Französischer Lesestoff

03.12.2016


Französischer Lesestoff
Französischer Lesestoff

Über jede Menge Lesestoff können sich die Schüler des Marie-Curie-Gymnasiums freuen. Stellvertretend für den Förderverein überreichte die Vorsitzende Gaby Siefer (Mitte) jetzt der Fachbereichsleiterin Französisch, Anja Vahle, und Rektor Dr. Peter Petrak Französischlektüren für die jüngeren Jahrgänge im Wert von 130 Euro. „Das sind kleine Geschichten, die die Schüler schon im ersten Unterrichtsjahr Französisch lesen können“, so Anja Vahle, „weil sie sich an den Lehrstoff unserer Schulbücher anlehnen.“ Die spannenden Geschichten stehen ab sofort für Interessierte in der  Schülerbibliothek bereit. Zuvor hatte der Förderverein bereits den Grundstock der Schülerbibliothek gelegt mit Lektüre in französischer Sprache für die älteren Schüler, die schon ein paar Jahre Sprachunterricht hinter sich haben.

kir/Foto: Presch

Stand vom 22. März 2017, um 12:42 Uhr.