Tag der offenen Tür 2018 – Marie-Curie-Gymnasium

Tag der offenen Tür 2018

02.02.2018


Tag der offenen Tür 2018

Tag der offenen Tür_260118

Marie-Curie-Gymnasium stellt sich vor

Beherzt griffen einige Besucher zum Skalpell, um sich einen Fisch von innen anzuschauen. Wer jedoch lieber darauf verzichten wollte, konnte im Biologieraum des Marie-Curie-Gymnasiums stattdessen eine Blume unter dem Mikroskop betrachten.

Am Freitagnachmittag standen die Türen der Schule für alle Interessierten offen.
Rund 300 Gäste, vor allem Viertklässler und deren Eltern, nutzten die Gelegenheit, um sich im Bönener Gymnasium umzusehen. Schüler und Lehrer informierten über Fahrten, Förderung und schulische Aktivitäten. Die fünften und sechsten Klassen zeigten, wie der Unterricht in den Fächern Deutsch, Mathematik, Latein und Französisch dort abläuft.

Die angehenden Gymnasiasten durften dabei gleich mit einsteigen. Wer nicht still sitzen wollte, konnte sich aber auch in der Sporthalle austoben. Eine Kostprobe ihres Könnens gaben zudem die Streicher- und die Bläserklasse.
� jof/Foto: Flanse

Mehr Bilder vom Tag
der offenen Tür gibt
es auf www.wa.de @

Stand vom 2. Februar 2018, um 14:10 Uhr.