Nachrichten


23.05.2018

Jahresausstellung des MCG in der Alten Mühle

Jahresausstellung des MCG in der Alten Mühle

Den Blickwinkel ändern MCG-Schüler zeigen einen Querschnitt ihres künstlerischen Schaffens BÖNEN  Großes Gedränge am Donnerstagabend in der Alten Mühle. Anlass war die Jahresausstellung des Marie-Curie-Gymnasiums. Schüler, Geschwister, Eltern und Lehrer waren zur Ausstellungseröffnung gekommen. Sie zeigt einen Querschnitt künstlerischen Schaffens aller Klassenstufen des Gymnasiums. Arrangiert...

16.05.2018

Rockkonzert in der Pause: Band Til spielt im Marie-Curie-Gymnasium

Rockkonzert in der Pause: Band Til spielt im Marie-Curie-Gymnasium

Sänger und Gitarrist Dennis Wurm (links) und Bassist Eniz Gülmen motivierten die Bönener Schülern beim Pausenkonzert zum Mitsingen und Tanzen. Schlagzeuger Jona Boubaous komplettiert die Band Til © Lawatzki Bönen - Laut ist es ja meistens, wenn Pause ist am Marie-Curie-Gymnasium. So laut wie gestern dürfte es aber noch nie gewesen sein. Die Rockband Til aus der sauerländischen Gemeinde We...

14.05.2018

Mofa-Führerschein am MCG

Mofa-Führerschein am MCG

Mofa-Führerschein am MCG Vier Mädchen haben als erste Schüler am MCG die Fahrerlaubnis für einen Roller erhalten. Joane Mevius, Isabella Weber, Lea Lang und Leana Stanislawski (Mitte) haben die Prüfung beim TÜV in Unna am Montag bestanden. Theorie- und Praxisstunden gab es in einer Schul-AG mit Lehrer Thomas Caffier (links), die beiden Roller wurden für das Fahr-Schulprojekt vom Motorcenter...

10.05.2018

Erste Briefkontakte geknüpft

Erste Briefkontakte geknüpft

Erste Kontakte geknüpft MCG-Schüler schreiben an Gleichaltrige in Bönens Partnerstadt Billy-Montigny Die Gemeinde war noch ganz jung, als sie 1969 eine Städtepartnerschaft mit Billy- Montigny einging. Seitdem gab es einen mal mehr und mal weniger regen Austausch mit der französischen Gemeinde. Das Marie-Curie-Gymnasium hatte ebenfalls jahrelang Kontakt nach Frankreich, allerdings nicht nach B...

17.03.2018

Fünftklässler in Brilon

Fünftklässler in Brilon

Eisbrecher-Programm für eine starke Klassengemeinschaft Zwar kennen sich die Fünftklässler am Marie-Curie-Gymnasium inzwischen schon rund ein halbes Jahr, in der Jugendherberge in Brilon hatten sie nun aber die Gelegenheit, die Klassengemeinschaften noch weiter zu stärken. Eine Woche lang ging es für sie bei der Jahrgangsfahrt ins östliche Sauerland mit dem Programm „Eisbrecher“ um Teambildung...