Nachrichten


10.05.2018

Erste Briefkontakte geknüpft

Erste Briefkontakte geknüpft

Erste Kontakte geknüpft MCG-Schüler schreiben an Gleichaltrige in Bönens Partnerstadt Billy-Montigny Die Gemeinde war noch ganz jung, als sie 1969 eine Städtepartnerschaft mit Billy- Montigny einging. Seitdem gab es einen mal mehr und mal weniger regen Austausch mit der französischen Gemeinde. Das Marie-Curie-Gymnasium hatte ebenfalls jahrelang Kontakt nach Frankreich, allerdings nicht nach B...

17.03.2018

Fünftklässler in Brilon

Fünftklässler in Brilon

Eisbrecher-Programm für eine starke Klassengemeinschaft Zwar kennen sich die Fünftklässler am Marie-Curie-Gymnasium inzwischen schon rund ein halbes Jahr, in der Jugendherberge in Brilon hatten sie nun aber die Gelegenheit, die Klassengemeinschaften noch weiter zu stärken. Eine Woche lang ging es für sie bei der Jahrgangsfahrt ins östliche Sauerland mit dem Programm „Eisbrecher“ um Teambildung...

10.03.2018

FranceMobil am MCG

FranceMobil am MCG

Französisch leibhaftig - FranceMobil macht Station am MCG BÖNEN „Comment s’appelle le Président de la France?“ war eine Frage, die Julian Lesier 20 Schülern der 7. Klasse gestern morgen stellte. Die Mitglieder des Lateinkurses wussten nicht nur, was der Franzose von ihnen wollte, sie wussten auch die Antwort, Emmanuel Macron. Lesier, Franzose, mit Wohnort Münster, fuhr im France-Mobil am Ma...

18.02.2018

Jubiläum 2018 – Kunstprojekt am MCG

Jubiläum 2018 – Kunstprojekt am MCG

Doppelgänger in der Mitte MCG-Schüler fertigen Skulpturen von elf bekannten Bönenern für das Jubiläum an Die Pinsel sind dünn und haben feine Borsten. Sorgfältig und konzentriert tragen die Schüler damit Acrylfarbe auf große Spanplatten auf. Feinarbeit ist gefragt. Schließlich soll die Figur, die sie auf das Holz übertragen am Ende dem Original so nah wie möglich kommen. Elf bekannte Bönener...

18.02.2018

MCG will zurück zu G9

MCG will zurück zu G9

Eltern, Lehrer und Schüler wollen das Abitur nach neun Jahren/ Rechtsverbindliche Auskunft steht noch aus BÖNEN Kaum eine Schulangelegenheit bewegt Eltern zurzeit mehr als die Frage nach G8 oder G9. Die Landesregierung hat inzwischen den Weg frei gemacht für eine Rückkehr der Gymnasien in Nordrhein-Westfalen zum Abitur nach neun Jahren. Allerdings können die Schulen auch die Entscheidung t...