Mofa-Führerschein am MCG – Marie-Curie-Gymnasium

Mofa-Führerschein am MCG

14.05.2018


Mofa-Führerschein am MCG

Mofa-Führerschein am MCG

Vier Mädchen haben als erste Schüler am MCG die Fahrerlaubnis für einen Roller erhalten. Joane Mevius, Isabella Weber, Lea Lang und Leana Stanislawski (Mitte) haben die Prüfung
beim TÜV in Unna am Montag bestanden. Theorie- und Praxisstunden gab es in einer Schul-AG mit Lehrer Thomas Caffier (links), die beiden Roller wurden für das Fahr-Schulprojekt vom Motorcenter Honda Heinen zur Verfügung gestellt. Geübt wird nachmittags mit den Mofas auf dem Gelände des Schulzentrums.
„So bekommen die Schüler viel mehr Fahrpraxis als in einer Fahrschule“, erläutert Rektor Dr. Peter Petrak das Projekt des MCG, das mittlerweile offizielle Ausbildungsschule für Roller ist. Er hofft, dass das Projekt auch im kommenden Schuljahr mit Unterstützung von Heinen fortgesetzt werden kann, damit weitere Schüler den begehrten Führerschein am MCG machen können. kir/Foto: Presch

Stand vom 14. Mai 2018, um 13:30 Uhr.