61 Abiturienten des Marie-Curie-Gymansiums feiern Abschluss – Marie-Curie-Gymnasium

61 Abiturienten des Marie-Curie-Gymansiums feiern Abschluss

19.06.2015


61 Abiturienten des Marie-Curie-Gymansiums feiern Abschluss
Mit dem Abitur schlossen die Schüler des Jahrganges Zwölf am Marie-Curie-Gymnasiums jetzt ihre Schullaufbahn ab. Sie feierten ihren Abschluss mit Lehrern, Familienangehörigen und Freunden in der Aula. © Pinger

Ihr Abitur haben die Absolventen des Marie-Curie-Gymnasiums unter das Motto „Abilive I can fly“ gestellt – am Freitag spreizten die 61 Abgänger im übertragenen Sinn nun ihre Flügel. Sie erhielten die wichtigen Zeugnisse während der Abschlussfeier in der Aula.

Doch das Abitur, so machte der kommissarische Schulleiter Günther Ahlers deutlich, hätten die Schüler nicht erst in den letzten Wochen der Prüfungen gemacht. „Abitur machen wir ab der Stufe Fünf“, sagte er.

Mit guten Wünschen schickte er sowie Vertreter der Gemeinde, der Schulpflegschaft und des Fördervereins Aylin Altunsoy, Julia Bahl, Lennard Bennemann, Marten Bennemann, Torben Bergmeier, Henri Böcker, Lilia Kristin Bockholt, Katharina Budde, Isabelle Droste, Anna Düsing, Jill Sophie Engelke, Esra Erdogan, Yasemin Erdogan, Jorrit Feldkemper, Johanna Frielinghaus, Mehpare Gercek, Marlin Goldbeck, Maik ino Gruszka, Flavia Janaina Hunscher, Wibke Imgenberg, Jonas Kaftan, Salih Kara, Nils Kräenfeld, Fiona Krafft, Julia Kreft, Michael Krüger, Tobias Kurz, Jonas Kurzyca, Jonas Leyer, Lukas Leyer, Melina-Santina Lipke, Lena Lüblinghoff, Lennart Luhmann, Falko Mecklenbrauck, Leoni Melsheimer, Fabian Luca Nawrath, Niklas Niggebrügge, Cansu Örs, Marc-Phillip Ortmanns, Aslihan Öztürk, Merlin Plümpe, Matthias Post, Bettina Reger, Leonie Reinert, Giulia Ritter, Niklas Roloff, Philipp Saborosch, Beyza Sadan, Justin Schmitz, Tabitha Schulte, Ruth Schültken, Christin Speckenwirth, Lara Stratmann, Sophie Szurrat, Regina Tews, David Thiel, Philipp Thormann, Pia Titt, Lisa-Marie Vieler, Lara Weber und Robin Wintgens hinaus ins Leben.

Bester Abiturient des Jahrgangs wurde Falko Mecklenbrauck. Er absolvierte seine Reifeprüfung mit der Traumnote 1,0. Liesa-Marie Vieler schaffte eine 1,3, und Sophie Szurrat 1,4. Grund zu feiern hat auch Hatice Ergen aus Bönen. Sie bestand ihr Abitur am Geschwister-Scholl-Gymnasium in Unna.

Stand vom 16. Dezember 2015, um 21:53 Uhr.